Heute stellen wir euch unser neues EKG-Defibrillator-Kombigerät vor

 

Schiller DEFIGARD Touch 7 – Defibrillator und Monitor

Die neueste Errungenschaft in unserer medizinischen Notfallausstattung ist der Schiller DEFIGARD Touch 7. Es handelt sich hieber um ein Kombigerät aus Defibrillator und Überwachungsmonitor, welches ein sehr umfangreiches Spektrum an Einsatzmöglichkeiten bietet.

Die größtenteils durch Spenden finanzierte Neuanschaffung ersetzt unser aktuelles Gerät vom Typ Corpuls 08/16, dessen Altersgrenze erreicht ist und in naher Zukunft keine MPG-Prüfung mehr erhält.

Das neue Gerät für unseren Notfallkrankenwagen kommt im Rahmen der Schnelleinsatzgruppe Transport und zur Spitzenabdeckung (Unterstützung des regulären Rettungsdienstes) zum Einsatz.

Neben den Standardfunktionen wie Defibrillation, 12-Kanal EKG, Blutdruckmessung und Sauerstoffsättigung, kann auch der Kohlenmonoxidgehalt im Blut gemessen werden, was speziell bei Brandeinsätzen ein Vorteil ist. Desweiteren besteht die Möglichkeit das aufgezeichnete EKG direkt vom Einsatzort an das Krankenhaus zu übertragen.

Trotz der zahlreichen Funktionen ist die Bedienung sehr einfach und übersichtlich gestaltet. Mit einen einzigen Knopfdruck lässt sich zum Beispiel der AED-Modus aktivieren und das Gerät ist genauso simpel zu bedienen wie ein Frühdefi den man aus dem Erste-Hilfe-Kurs kennt.

Die Einweisung unserer Helfer wurde größtenteils bereits abgeschlossen, sodass das neue Gerät Anfang nächsten Jahres in Dienst gestellt werden kann.

 

 

Adventskalender – Türchen #18