Heute gibt es ein leckeres Rezept von unseren Feldköchen 😉

Rinderrouladen mit Spätzle
Pro Portion:
Zutaten:
1 Rinderroulade ca. 180 g
20 g Zwiebelwürfel
20 g Essiggurkenwürfel
20 g mittelscharfer Senf
1 Scheibe Bauchspeck
Bratensoße
Fertige Spätzle aus der Kühlung.
Zubereitung:
Zwiebel und Gurken mischen und in Öl anschwitzen. Bauchspeck anbraten. Fleisch mit Salz und Peffer würzen. Senf auf der Roulade verstreichen. Speck auflegen. Zwiebel und Gurkenmasse verteilen. Einrollen und zubinden. Sollte Masse übrig bleiben, dann zu der Bratensoße geben. Gut braun anbraten, anschließend bis zur Hälfte mit Bratensoße aufgießen ( Bratensoße mit einem Schuss Rotwein ) und gut 30 Minuten fertiggaren.
Spätzle nach Anleitung kochen und in Butter schwenken.

Adventskalender – Türchen #8