Am heutigen Donnerstag werfen wir wieder einen Blick zurück!

Scheekatastrophe 2019

Zusammen mit der Bereitschaft Freilassing, der Wasserwacht Freilassing-Ainring und den Kameraden vom ÖRK aus Salzburg wurde 10 Tage lang die Feldküche betrieben. Neben der Zubereitung der Mahlzeiten, musste der komplette Einkauf von Lebensmitteln, Dienstpläne für Personal und die Auslieferung der fertigen Mahlzeiten geplant und durchgeführt werden. Ein Einsatz der für alle Beteiligten noch lange in Erinnerung bleibt. Denn trotz Stress und wenig Pausen war die Stimmung gut und alle voll motiviert. Solche Einsätze schweißen zusammen!

 

Adventskalender – Türchen #9