01.12.2015 – Betreuungsdienst der BRK-Bereitschaften freut sich über neues Mehrzweck-Fahrzeug

„Die eigentliche Indienststellung ging aufgrund des anhaltenden Flüchtlingseinsatzes im September völlig unter“, bedauert Fachtdienstleiter Till Schöndorfer, der mit seiner Mannschaft seit der zweiten Septemberwoche zur Betreuung und Verpflegung der Asylbewerber im Raum Freilassing im Einsatz ist und auch schon während der Sommermonate immer wieder ausrücken musste, wenn Schleuser mit Flüchtlingen von der Polizei gestoppt wurden.

Schöndorfer und seine Kameraden holten den vom Freistaat Bayern bereitgestellten, speziell ausgestatteten und umgebauten VW Crafter am 26. September bei der Ausbaufirma in Mudersbach (Rheinland-Pfalz) ab. Der 163PS starke Diesel-Kleintransporter hat neun Sitzplätze, ein 6-Gang-Schaltgetriebe und ein zulässiges Gesamtgewicht von 3,88 Tonnen. „Das bedeutet, unsere Leute brauchen einen alten 3er-Führerschein, den neuen C1 oder den Helferführerschein, was mit zusätzlichen Kosten verbunden ist“, erklärt Schöndorfer. Er ist mit Ganzjahresreifen, Standheizung, Blaulichtbalken, Außenlautsprecher mit Aufnahme-, Wiedergabefunktion und Funkaufschaltung ausgestattet.

Besondere Merkmale sind ein herausnehmbarer Tisch mit Aktiv-Ladehalterung mit zwei digitalen Handfunkgeräten, ein analoges Handfunkgerät mit Sprechgarnitur und Außenantenne, ein digitales Fahrzeugfunkgerät, ein digitales Handfunkgerät und ein analoges Handfunkgerät in der Fahrerkabine, eine Abschleppstange, Starthilfekabel, eine Winkerkelle, TaktiFol-Kennzeichnungsplanen, ein Flaggensatz, ein Hygienemodul zur Einsatzstellen-Hygiene, diverse Kisten mit Büro-, Registrierungs- undBetroffenen-Ausstattung, 20 Einmaldecken, Getränke, Verpflegung, Ausstattung zur Betreuung und Helferversorgung, ein Notarztrucksack, eine Sauerstofftasche mit Demand-Ventil und eine Kindernotfalltasche. „Nächstes Jahr kommt der dazugehörige Zwei-Tonnen-Anhänger zur Betreuung von 200 Personen dazu“, erklärt Schöndorfer.

Die BRK-Bereitschaften im Landkreis halten zur Ergänzung des Rettungsdienstes und für Großschadensfälle aller Art 23 zusätzliche Sanitäts- und Betreuungsdienst-Fahrzeuge, neun Anhänger und umfangreiche Ausrüstung bereit, die – genauso wie die Aus- und Fortbildung der freiwilligen Sanitäter – fast ausschließlich über Spendengelder finanziert werden. BRK-Bereitschaften und ihre Schnell-Einsatz-Gruppen (SEG´n) gibt es in Ainring, Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Laufen und Teisendorf. Die Freiwilligen sammeln als Ehrenamtliche Praxiserfahrung im regulären Rettungsdienst und Krankentransport, engagieren sich im Sozialdienst und bei der Blutspender-Betreuung und sorgen bei Großveranstaltungen als Sanitätsdienst für Sicherheit bei Teilnehmern und Gästen. Die Arbeit der BRK-Bereitschaften gliedert sich in verschiedene Teilbereiche, die als Fachdienste und Arbeitskreise organisiert sind. Spezialisten im jeweiligen Fachgebiet kümmern sich jeweils um die Leitung. Der Sanitätsdienst unterstützt bei Unglücken mit einer Vielzahl von Verletzten oder Großschadensereignissen den regulären Rettungsdienst und Krankentransport. Hierfür sind eigene SEG´en eingerichtet, die im Ernstfall über die Integrierte Leitstelle alarmiert werden. Der Betreuungsdienst ist primär für die Unterkunft und Versorgung von Unverletzten und evakuierten Menschen zuständig, wobei sich die ehrenamtlichen Helfer in drei klassischen Aufgabenbereichen engagieren: Verpflegung, Soziales und Unterkunft. Sie sorgen mit ihrer Feldküche für die Massenverpflegung und können mit Zelten und Feldbetten eine vorübergehende Notunterkunft einrichten. Mit der aktuellen Flüchtlingskrise hat der Betreuungsdienst bundesweit wieder an Bedeutung gewonnen.

Bericht & Fotos: BRK BGL

Termine

12
01
01.12.2022 | 19:30-21:30
Bereitschaftsabend
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring
01
05
05.01.2023 | 19:30-21:30
Bereitschaftsabend
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring
01
19
19.01.2023 | 19:30-21:30
Bereitschaftsabend
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Bereitschaft Ainring
Industriestraße 6a
83404 Ainring