02.03.2014: BRK-Bereitschaften sichern friedlichen Teisendorfer Gaudiwurm ab

Die BRK-Bereitschaften haben am Sonntagnachmittag von 14 bis 16 Uhr den Teisendorfer Gaudiwurm abgesichert, der heuer ohne Verletzte und Kranke und so friedlich wie noch nie über die Bühne gegangen ist. Bereits 2013 hatten die freiwilligen Sanitäter mit zur zwei Verletzten wesentlich weniger Arbeit als 2011 und 2012 (14, beziehungsweise zwölf Patienten).

15 Sanitäter und Notarzt Dr. Michael Eisert standen mit drei Fahrzeugen und drei Fußtrupps bereit, um medizinische Hilfe zu leisten. Gemessen an der großen Zahl der Teilnehmer und Besucher war es 2013 so ruhig und friedlich wie noch nie. Während des bunten Treibens waren zwei Fahrzeuge der BRK-Bereitschaften Teisendorf und Ainring im Bereich des Teisendorfer Marktes unterwegs und ein Einsatzleitfahrzeug, von dem aus die Autos und Fußtrupps koordiniert wurden.

Termine

03
08
08.03.2024 | 16:30-17:30
Gruppenstunde 6-10 Jahre
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring
03
08
08.03.2024 | 18:00-19:30
Gruppenstunde 11-16 Jahre
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring
03
15
15.03.2024 | 16:30-17:30
Gruppenstunde 6-10 Jahre
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring
03
15
15.03.2024 | 18:00-19:30
Gruppenstunde 11-16 Jahre
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Bereitschaft Ainring
Industriestraße 6a
83404 Ainring