22.08.2015 – Ferienprogramm bei der BRK Bereitschaft Ainring

Bereitschaftsleiterin Alexandra Heßberger begrüßte die Kinder und stellte kurz die Aufgaben der Bereitschaft vor. Anschließend wurde der Mini-Erste-Hilfe-Kurs erst mit theoretischen Informationen über das Atmen, den Kreislauf und den richtigen Notruf begonnen.

„Wie macht man eine Atemkontrolle? Wie und wo misst man den Puls? Und wie geht überhaupt die Seitenlage? Dies sind nur einige Handgriffe die mit den Kindern auch praktisch geübt wurden.

Mit ihrem Helferteam wurde den Kindern auch  genau gezeigt und erklärt, wie man einen Verband richtig anlegt oder ein Pflaster aufklebt.

In Verbänden eingewickelt verspeisten die Mädchen und Buben dann Pommes mit Ketchup und tobten sich in einer kleinen Mittagspause mit Fußballspielen usw. richtig aus.

Im Anschluß ging es dann in der Garage mit einem Gaudiparcour weiter:  Sie mussten mit dem Rollstuhl abwechselnd Slalom fahren, die richtigen Notruf-Fragen beantworten, Einsatzkleidung an- und wieder ausziehen und zu guter Letzt noch eine Seitenlage herstellen. „Die Zweierteams lösten die Aufgaben ganz prima!“, freut sich Heßberger. Kurz bevor die Kinder von ihren Eltern nachmittags wieder abgeholt wurden, erhielten sie noch eine kleine Belohnung und ein Zertifikat für die absolvierten Leistungen.

Termine

12
01
01.12.2022 | 19:30-21:30
Bereitschaftsabend
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring
01
05
05.01.2023 | 19:30-21:30
Bereitschaftsabend
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring
01
19
19.01.2023 | 19:30-21:30
Bereitschaftsabend
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Bereitschaft Ainring
Industriestraße 6a
83404 Ainring