26.07.2013 – Großer Betreuungseinsatz nach Zugunfall

Am Freitagabend mussten die BRK-Bereitschaften aus dem nördlichen Berchtesgadener Land und der Kriseninterventionsdienst (KID) des Roten Kreuzes an einem Bauernhof bei Gausburg 63 Fahrgäste und Mitarbeiter eines Regionalzugs betreuen und versorgen, der nach einen Personenschaden in einem schwer zugänglichen Waldstück zwischen Gausburg und Gastag nicht mehr weiterfahren konnte.

Die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes betreuten die Insassen und versorgten sie wegen der hochsommerlichen Temperaturen mit kalten Getränken, bis ein Schienenersatzverkehr per Bus organisiert war. Da es bereits dunkel wurde, leuchtete die Feuerwehr den Betreuungsplatz mit Scheinwerfern aus. Im Einsatz waren die BRK-Bereitschaften Freilassing, Ainring, Laufen und Teisendorf mit ihren Schnell-Einsatz-Gruppen (SEG´n) Behandlung Nord und Betreuung und der BRK-Kriseninterventionsdienst (KID). Ein Fahrgast musste wegen Herzbeschwerden notärztlich versorgt und in die Kreisklinik Freilassing gebracht werden.

Termine

12
01
01.12.2022 | 19:30-21:30
Bereitschaftsabend
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring
01
05
05.01.2023 | 19:30-21:30
Bereitschaftsabend
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring
01
19
19.01.2023 | 19:30-21:30
Bereitschaftsabend
BRK Bereitschaft Ainring, Industriestraße 6a, 83404 Ainring

Kontakt

Bayerisches Rotes Kreuz
Bereitschaft Ainring
Industriestraße 6a
83404 Ainring